Zwiebel-Kotelett ...

leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Nackenkoteletts vom Schwein 2
Pfeffer, Salz etwas
Senf mittelscharf etwas
Bacon 4 Scheiben
Zwiebeln 2 grosse
Serranoschinken 2 Scheiben
ersatzweise 4 Sch. Bacon etwas

Zubereitung

1.Eine ofenfeste Form mit 4 Bacon-Scheiben auslegen. Die Koteletts kräftig mit Pfeffer und Salz einreiben, dann die Oberseite mit Senf bestreichen und auf in die Form setzen. Die Form verschließen (ich habe einen Gefrierbeutel drübergespannt) und alles im Kühlschrank über Nacht durchziehen lassen.

2.Am Folgetag den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Zwiebeln in sehr feine Scheiben hobeln, etwas auseinanderpflücken und über die Koteletts verteilen, nochmals mit Pfeffer würzen und mit den Schinkenscheiben (ersatzw. mit Bacon) krönen.

3.Die Ofenform mit Alufolie dicht verschließen und für 90 Minuten in den vorgeheizten Ofen schieben.

4.Dazu habe ich Bratkartoffeln und einen frischen Tomatensalat serviert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebel-Kotelett ...“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebel-Kotelett ...“