Holzfällersteak mit Bratkartoffeln (defitig, kräftig, einfach lecker) so wie wir es mögen

leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
magere Nackenkoteletts 2 Stück
mittlere Zwiebeln in feine Ringe geschnitten 2 Stück
Salz, Pfeffer etwas
Fett - Margarine - zum Braten etwas
gekochte Kartoffeln 500 gr
Schinkenspeck in Würfeln 125 gr
Zwiebel fein gehackt 1 kleine
Bacon 4 Scheiben
kleine Salatgarnitur nach Belieben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Kartoffeln schälen, je nach Größe vierteln und in Salzwasser fast gar kochen; abschütten, abkühlen lassen.

2.Eine Pfanne mit Fett versehen (Fettwahl je nach Gusto), die Kartoffeln in kleine Scheiben schneiden und langsam braten, salzen, pfeffern, kurz vor Ende der Garzeit den gewürfelten Speck und die Zwiebelwürfel dazugeben.

3.In der Zwischenzeit die Koteletts abspülen, salzen und pfeffern und in eine Pfanne mit Margarine/Butaris geben, langsam und bei kleiner Temperatur gar braten

4.Sodann die in feine Scheiben geschnittene Zwiebel in einer weiteren Pfanne kurz mit Fett goldgelb anschwitzen, herausnehmen und beiseite stellen. Den Bacon schön kross braten.

5.Sobald die Koteletts gar sind, die Zwiebelringe mit zu den Koteletts in die Pfanne geben und kurz erwärmen. Die Koteletts mit einer kleinen Salatgarnitur auf einem Teller anrichten, die Zwiebelringe und den Bacon darübergeben; die Bratkartoffeln ebenfalls auf dem Teller anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Holzfällersteak mit Bratkartoffeln (defitig, kräftig, einfach lecker) so wie wir es mögen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Holzfällersteak mit Bratkartoffeln (defitig, kräftig, einfach lecker) so wie wir es mögen“