Zwiebel-Quiche mit Schafskäse - noch ein Mitbringsel aus dem Urlaub - total lecker

leicht
( 81 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
1 Sprinform durchm. 26 cm, ergibt dann 12 Stücke etwas
Blätterteigplatten TK oder eine Rolle frisch 4 Stück
Lauchzwiebeln 1 Bund
rote Zwiebeln klein 4 Stück
weiße Zwiebeln klein 4 Stück
Olivenöl 1 EL
Saft und abgeriebene Schale von einer halben Bio Zitrone, Limette geht auch etwas
Salz. Pfeffer etwas
Schafskäse 100 gr
Cremé fraiche 200 gr
Ziegenjoghurt 200 gr
Eier Freiland 3 Stück
Cayennepfeffer etwas
Scheiben Bacon 200 gr
Salbeiblätter 16 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
925 (221)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
25,0 g

Zubereitung

1.Blätterteigplatten autauen lassen, Lauchzwiebeln putzen, waschen und längs halbieren. Rote und weiße Zwiebeln abziehen und in dünne Scheibchen schneiden. Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen, rote und weiße Zwiebelchen darain anbraten, Lauchzwiebeln, Zitronensaft und -schale zugeben und ebenfalls andünsten. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen, abkühlen lassen.

2.Backofen auf 160 Grad (Umluft) vorheizen, eine Spingform mit kaltem Wasser ausspülen und die Blätterteigplatten zu einem Rechteck zusammen legen, dabei die zusammengestoßenen Kanten leicht übereinander legen. Blätterteig auf einer leicht bemehlten Fläche zu einem Quadrat ausrollen. Die Springform damit auslegen, Teig am Boden andrücken, Ecken und die Ränder

3.einfach überhängen lassen. Den Teigboden mehrmals mit der Gabel einstechen. Zwei Drittel der Zwiebel-/Frühlingszwiebelmischung auf dem Blätterteigboden verteilen. Schafskäse darüber bröckeln. Créme fraiche mit dem Ziegenjoghurt und den Eiern verrühren, mit etwas Cayennepfeffer würzen. Die Mischung über die Füllung geben und verteilen. Übrigen Zwiebelmix, Speck und Salbeiblätter darauf verteilen.

4.Dann nochmals mit Pfeffer würzen und die Quiche im Backofen auf der zweiten Schiene von unten in 45 Minuten goldbraun backen, falls die Füllung zu dunkel wird, mit Alufolie abdecken. Nach der Hälfte der Backzeit nochmals Bacon auf die Tarte legen, damit dieser schön knusprig wird.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebel-Quiche mit Schafskäse - noch ein Mitbringsel aus dem Urlaub - total lecker“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 81 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebel-Quiche mit Schafskäse - noch ein Mitbringsel aus dem Urlaub - total lecker“