Melktart (Yasmina Filali und Thomas Helmer)

30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Blätterteig tiefgefroren 3 Blatt
Trennfett zum Besprühen der Formen etwas
Aprikosenmarmelade 3 EL
Frischkäse 3 EL
Schlagsahne 200 ml
Eigelb 2 Stk.
Puderzucker 75 g
Vanilleschote 1 Stk.
Macadamia-Sirup 1 EL
Obst frisch 1 Pk.

Zubereitung

1.Blätterteig für 3 Tarteformen ausstechen. Formen mit Trennfett besprühen, Blätterteig hineinlegen, mit Aprikosenmarmelade bestreichen und bei 200°C Umluft im Bachofen für 12 Minuten backen. Aus der Form stürzen, abkühlen lassen, evtl. dafür kurz ins Eisfach stellen.

2.Eigelb mit Puderzucker schaumig schlagen. Frischkäse und geschlagene Sahne unterheben. Mit Vanille und Macadamia-Sirup abschmecken. Eine Hälfte der Blätterteig-Tarte mit der Créme bestreichen und zusammenklappen, mit Puderzucker bestäuben, mit Früchten anrichten und servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Melktart (Yasmina Filali und Thomas Helmer)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Melktart (Yasmina Filali und Thomas Helmer)“