Quarkspeise mit Früchten

10 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Quark Magerstufe 500 gr.
Cremafine oder Sahne 250 ml
Zucker 4 EL
Vanillezucker 2 Pk.
Zitrone unbehandelt 1 Stk.
Himbeere tiefgefroren 300 gr.

Zubereitung

1.Cremafine mit Vanillezucker schön steif schlagen. Wer lieber die Kalorienreichere Variante bevorzugt, kann natürlich Sahne nehmen. Dann den Speisequark mit dem Zucker, dem Zitronensaft und der geriebenen Zitronenschale hinzufügen und schön vermengen.

2.Die Früchte abwechselnd in ein Glas oder eine Schale schichten. Ich habe TK Himbeeren verwendet, aber der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ich habe auch schon selbstgemachte Marmelade verwendet, was auch sehr lecker ist. Der farbliche Unterschied der Quark-Schichten ergibt sich, wenn man den Quark teilt und eine Hälfte mit braunem Zucker und eine Hälfte mit weißem Zucker mischt. So kann man aus einfachem Quark ein tolles Dessert zaubern, was auch noch richtig klasse schmeckt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quarkspeise mit Früchten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quarkspeise mit Früchten“