Deftige Tellersülze

leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalbs-oder Schweinebraten , gebraten und abgekühlt 600 g
Gurkensalat " dänische Art " 20 Scheibchen
Tomate in Scheiben 1
Eier , hartgekocht und gehackt 2
Zwiebel ,rot in hauchdünnen Scheiben 1
Pfeffer , grob gemahlen etwas
helles Bier 200 ml
Fleisch- oder Gemüsebrühe 400 ml
Gelantine , weiß 8 Blatt
Balsamico-Essig weiß 4 Eßl.
evtl. noch etwas Salz etwas

Zubereitung

1.Den Braten in dünne Scheiben schneiden und auf 4 tiefe Teller oder eine Platte legen.

2.Mit den Gurken, Zwiebeln , Eiern und den Tomatenscheiben dekorativ belegen und mit groben Pfeffer würzen.

3.Gelantine in kaltem Wasser einweichen.

4.Bier und Brühe erhitzen und die ausgedrückte Gelantine darin auflösen.

5.Mit Balsamicoessig und evtl. Salz kräftig abschmecken und über dem Fleisch verteilen.Alles sollte mit der Brühe bedeckt sein.

6.Im Kühlschrank fest werden lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Deftige Tellersülze“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Deftige Tellersülze“