Thunfisch roh auf Kohlrabi mit Noriblätter

Rezept: Thunfisch roh auf Kohlrabi mit Noriblätter
Auch für nicht Sushi-Esser
2
Auch für nicht Sushi-Esser
00:15
3
1438
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Kohlrabi frisch
200 gr
Thunfisch frisch
2 EL
Sesam
6 EL
Sojasoße
1 TL
Wasabi
0,5 Stk.
Noriblatt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
921 (220)
Eiweiß
12,5 g
Kohlenhydrate
7,4 g
Fett
15,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Thunfisch roh auf Kohlrabi mit Noriblätter

HAUPTMENÜ Sushi mit Lachs von Kochmamma
Fisch mit Stäbchen

ZUBEREITUNG
Thunfisch roh auf Kohlrabi mit Noriblätter

1
Sesam ohne Fett in der Pfanne anbraten (keine schwarzen Röstaromen!). Wer mag, kann den angebratenen Sesam im Mörser zermalmen. Sojasauce mit Wasabi verrühren und mit Sesam vermengen.
2
Kohlrabi putzen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Frischen (Sushi-Qualität!) Thunfisch in dünne Scheiben schneiden. Noriblatt in Scheiben schneiden, in ca. 2 cm teilen.
3
Anrichten: Kohlrabi mit Thunfisch und 1 Teil des Noriblattes belegen, mit der Wasabi-Sesam-Sojasauce benetzen und servieren! Lecker!

KOMMENTARE
Thunfisch roh auf Kohlrabi mit Noriblätter

Benutzerbild von Test00
   Test00
Da passt alles. Ist ganz sicher oberlecker. LG. Dieter
Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
Super Idee für Thunfisch! 5* dafür
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Fisch und der Tunafish hoert sich gut an und ich werde es nehmen 5******

Um das Rezept "Thunfisch roh auf Kohlrabi mit Noriblätter" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung