Asiatisches Curry- Salz

10 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Meersalz grob 500 g
Zitronenmelisse frisch 0,5 Bund
Zitronengrasstangen 2
Thaicurry oder Garam Masala oder gemischt 1 Eßl.
Chilischoten getrocknet 4

Zubereitung

1.Meersalz in einen tiefen Teller geben.

2.Zitronengras in feine Ringe schneiden, die Zitronenmelisse grob hacken und die Chilis zerbröseln. Mit dem Curry zum Salz geben und alles gut vermischen. Bitte guten Curry verwenden!

3.Alles in ein Glas füllen und in Alufolie verpacken, damit die UV-Strahlung die wertvollen Inhaltsstoffe nicht zerstört. An einem dunklen Ort 14 Tage stehen lassen.

4.Ich hab das Salz auf 2 Gläser verteilt, weil ich eins davon verschenken will.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Asiatisches Curry- Salz“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Asiatisches Curry- Salz“