Champignon-Bohnen-Curry

25 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Bohnen breit 200 g
Champignons frisch 350 g
Öl 1 EL
Zwiebel gewürfelt 1 gross
Tikka-Masala-Paste 1 Päckchen
Joghurt 3 EL
Salz etwas

Zubereitung

1.Die Bohnen, putzen in Stücke schneiden und kurz in Salzwasser vorkochen. Abgießen und abtopfen lassen. (Ich hatte aus meiner Schwesters Garten Feuerbohnen)

2.Die Pilze säubern, putzen und klein schneiden.

3.Joghurt mit der Currypaste verrühren, Pilze und abgetropfe Bohnen damit vermengen.

4.Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel darin glasig werden lassen, das Gemüse dazu geben und 2-3 Min. braten.

5.100 ml Wasser dazu geben und abgedeckt 5 Min. garen. Mit Salz abschecken.

6.P.S.: die Currypaste gibt es im Asia-Laden

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Champignon-Bohnen-Curry“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Champignon-Bohnen-Curry“