Buchweizen-Blinis mit Räucherlachsspiralen

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 30 Personen
Räucherlachs 450 gr
Milch 450 ml.
Hefe 15 gr
Zucker 1 Prise
Mehl 300 gr.
Eier getrennt 4 stk
zerlassene Butter 15 gr.
Salz udn Pfeffer etwas
Öl zum Backen etwas
Crème fraîche 150 gr.

Zubereitung

1.- Lachs in dünne Scheiben schneiden und daraus Rosen formen

2.- Milch langsam erwärem und umfüllen - Hefe und Zucker einrühren

3.- Mehl in eine Schüssel sieben, Eigelb hinzufügen und die Milch vorsichtig mit einem Schneebesen untermischen. An einem warmen Ort 1 Std. gehen lassen

4.-Butter zerlassen und in den Aufgagangenen Teig einrühren

5.- Eiweiß steif rühren und unter die Masse haben

6.- Eine Bratpfanne mit Öl erhitzen und den Boden mit der Masse bedecken und beidseitig goldbraun braten, auskühlen lassen und Kreise ausstechen.

7.Blinis mit Creme fraiche bestreichen und die Lachsrose draufsetzen ggf. mit Schnittlauch dekorieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Buchweizen-Blinis mit Räucherlachsspiralen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Buchweizen-Blinis mit Räucherlachsspiralen“