Marmor Gugelhupf

50 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 250 gr.
Backpulver 0,5 Päckchen
Butter weich 125 gr.
Zucker 150 gr.
Eier 2
Vanillezucker 1 Päckchen
Butter-Vanille Aroma 0,5 Fläschen
Milch 1 Tasse
Kakao ungesüßt 1,5 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1565 (374)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
50,7 g
Fett
16,5 g

Zubereitung

1.Backofen auf ca. 175° vorheizen. Die Eier trennen. Das Eiweiß steif schlagen und kühl stellen. Weiche Butter, Zucker, Vanillezucker, Butter-Vanille Aroma und die Eigelbe schaumig rühren.

2.Mehl mit Backpulver mischen und sieben. Im Wechsel mit der Milch unter die Buttermasse rühren. Jetzt den Eischnee unterheben. 1/3 entnehmen und mit Kakao anrühren.

3.Gugelhupfform (17cm) einfetten und mit Mehl bestäuben. Erst hellen Teig, dann den dunklen Teig einfüllen. Mit restlichem Teig abschließen. Mit einer Gabel vorsichtig die Schichten ineinanderziehen. Marmorieren.

4.Im heißen Ofen, mittlere Schiene ca. 35-40 min. backen. Abkühlen lassen und mit Puderzucker oder Schoko verzieren o.ä.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marmor Gugelhupf“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marmor Gugelhupf“