Apfel-Quark-Tarte

Rezept: Apfel-Quark-Tarte
...schnell und lecker!
22
...schnell und lecker!
00:15
10
5453
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Rolle
Blätterteig aus dem Kühlregal
2
Äpfel
1 Spritzer
Zitrone
250 g
Quark
100 g
Zucker
1 Päckchen
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack
1
Ei
0,5 Fläschchen
Zitronenaroma
30 g
Butter flüssig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
908 (217)
Eiweiß
8,7 g
Kohlenhydrate
30,0 g
Fett
6,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel-Quark-Tarte

KuchenTorteMINI Schokosplit-Zitronen-Gugelhupf

ZUBEREITUNG
Apfel-Quark-Tarte

1
Blätterteig ausrollen, eine runde Scheibe rausschneiden und mit der Gabel mehrfach einstechen. Tarteboden damit auslegen. Streifen aus dem restlichen Blätterteig schneiden und einen Rand bilden.
2
Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in dünne Spalten schneiden. Mit etwas Zitronensaft besprenkeln, damit er nicht dunkel wird.
3
Quark, Ei, Zucker, Aroma und Puddingpulver gut verrühren. Die Quarkmasse auf dem Blätterteig verteilen. Apfelspalten fächerförmig darauf verteilen. Zum Schluß mit der flüssigen Butter bestreichen.
4
Bei 180° Heißluft ca 40 Minuten backen.

KOMMENTARE
Apfel-Quark-Tarte

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
die ist ja super lecker, für dich 5*
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Blätterteig mit Äpfeln und Käsekuchenfüllung - wunderbar. 5*****
Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Schnell gemacht und superlecker. 5***** LG Sabine
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Ich hoffe meine sieht so gut aus wie Deine. werde es drucken inge 5****
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
...... Jetzt ein Stückchen davon...... hmmm...... das wär schön.....!

Um das Rezept "Apfel-Quark-Tarte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung