Berliner Erbsensuppe

Rezept: Berliner Erbsensuppe
1
06:00
2
2639
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Möhren
2
Zwiebeln
1
Lorbeerblatt
1 EL
Pfefferkörner schwarz
500 g
Schinkenknochen
500 g
geschälte getrocknete gelbe Erbsen
3
Kartoffeln mittelgroß
2
Petersilienwurzeln
1 Stange
Porree
200 g
Schwein Speck durchwachsen roh geräuchert
4
Bockwürste
Salz, Pfeffer, getrockneter Majoran
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1243 (297)
Eiweiß
14,6 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
25,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Berliner Erbsensuppe

ZUBEREITUNG
Berliner Erbsensuppe

1
Brühe am Vortag zubereiten: 1 Möhre, 1 Zwiebel schälen und mit Lorbeer, Pfefferkörnern und Schinkenknochen in 3 Liter Wasseer aufkochen. Zugedeckt ca. 2 Stunden köcheln. Brühe durch ein Sieb gießen, abkühlen lassen und kalt stellen.
2
Erbsen mit kaltem Wasser bedeckt ca. 1 Stunde einweichen, mit dem Einweichwasser aufkochen und ca. 1 Stunde garen. Kartoffeln, 1 Möhre und Petersilienwurzeln schälen, waschen und fein schneiden. 1 Zwiebel fein würfeln. Butter erhitzen. Gemüse und Zwiebelwürfel darin andünsten. Erbsen, Schinkenbrühe und Speck zugeben. Aufkochen und ca. 1 Stunde bei schwacher Hitze garen, dabei ab und zu umrühren.
3
Die Bockwürste kurz vor ende der Garzeit erwärmen. Speck aus der Suppe nehmen, in Stücke schneiden, wieder zur Suppe mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Alles anrichten.

KOMMENTARE
Berliner Erbsensuppe

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
5 ****zu einem tollen Mann wo kochen kann, lecker inge
Benutzerbild von chipzi
   chipzi
da haast aber ein altes Rezept tausgesucht,so hat meine Oma immer die Suppe gekocht,toll dass die alten Rezepte wieder raus gefischt werden............5***** von mir

Um das Rezept "Berliner Erbsensuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung