Schweinefilet in Rotweinsoße Wirsing -Rahm- Gemüse und

leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet 400 gr
Butter 75 gr.
Bratenfond etwas
Rotwein 0,125
Sahne 2 El
Pfeffer und Salz nach Geschmack etwas
Wirsingkohl frisch 0,25 klein
Möhren 2 kl.
Sahne 50 ml
Kartoffelstärke 1 El
Sallz Pfeffer nach geschmack ich hab großzügig mit Pfeffer gewürzt etwas
Zucker 0,5 teel.
Eisbergsalat 0,25 Kopf
Für das Dressing etwas
Balsamico-Balsam weiß Rapsöl Salz Pfeffer Zucker und 2 EL.Wasser etwas

Zubereitung

1.Fleisch waschen trocknen in dicke Stücke schneiden und auf der Schnittfläche etwas flach drücken, in Butter von beiden Seiten schmoren. Dann das Fleich rausnehmen und zur Seite stellen , Bratenfond und Rotwein zugießen abschmecken und ca 10 Min. köcheln. Mit eta Kartoffelmehl binden, Fleisch in die Soße legen.Kartoffeln schälen waschen und gar kochen.

2.Das Gemüse putzen waschen und in etwas Salzwasser (ca 1/2 Tasse ) und Butter gar dünsten , Abschmecken mit Pfefer großzügig sein. Sahne und Kartoffelmehl verrühren das .Gemüse damit binden

3.Den gewaschenen Eisbegsalat in feine Streifen schneiden,Aus Balsamico Salz Zucker Pfeffer Öl und Wasser ein dressing hestellen .Den Salat darin kurz ziehen lassen, Frisch angerichtet und dann gleich gegessen ist de total lecker

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet in Rotweinsoße Wirsing -Rahm- Gemüse und“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet in Rotweinsoße Wirsing -Rahm- Gemüse und“