Wirsingrouladen mit Bratwurstbrät

30 Min leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wirsingblätter 16 große
Salz etwas
Bratwurstbrät 400 Gramm
Öl 2 Esslöffel
Fix für Rouladen 1 Beutel
gemahlener Kümmel 0,5 Teelöffel

Zubereitung

1.Wirsingblätter einzeln vom Strunk schneiden,waschen und in kochendem Salzwasser ca.5 min. blanchieren,anschließend kalt abschrecken.Dicke Blattrippen flach schneiden

2.je 4 Wirsingblätter aufeinander legen und 100 Gramm Bträt gleichmäßig darauf verstreichen.Die Wirsinblätter jeweils zu Rouladen aufrollen und mit Küchengarn binden

3.Die Rouladen im heißen Öl anbraten,375 ml. Wasser zugießen.Beutelinhalt Fix für Rouladen einrühren und aufkochen.Kümmel in die Soße geben.Zugedeckt bei schwacherHitze ca. 30 Minuten schmoren.Dabei ab und zuwenden

4.Dazu passen Salzkartoffel

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wirsingrouladen mit Bratwurstbrät“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wirsingrouladen mit Bratwurstbrät“