Rouladen mit Sauerkraut

2 Std leicht
( 71 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinebauch 800 Gramm
Öl 2 Esslöffel
Salz etwas
Pfeffer weiß etwas
Wasser 250 ml
Weißwein 200 ml
Soßenbinder dunkel 2 Esslöffel
Rama Creme fine 100 ml
Butterschmalz 20 Gramm
Zwiebeln gehackt 2
Sauerkraut Konserve 850 Gramm
Lorbeer 2 Blatt
Zucker 0,5 TL
Petersilie gehackt etwas
Holzstäbchen etwas

Zubereitung

1.Die Zwiebeln im Topf glasig andünsten Sauerkraut,Lorbeer und Zucker zugeben und 20 Min.schmoren lassen. Petersilie unterheben.

2.Das Fleisch in 2 cm dicke Scheiben schneiden und nochmals fast durchschneiden und auseinanderklappen. Ordentlich flach klopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Auf jede Scheibe 1 EL Sauerkraut verteilen und aufrollen. Mit einem Holzstäbchen zusammenstecken.

4.Öl in einer Pfanne erhitzen und die Rouladen rundherum kräftig anbraten. Mit 125 ML Wasser und 200 ML Wein ablöschen.Bei schwacher Hitze 90 Min. garen. Noch mal 125 Ml Wasser angießen.

5.Rouladen rausnehmen.Flüssigkeit mit Soßenbinder andicken,mit Salz und Pfeffer würzen. 100 ML Rama Creme fine einrühren.

6.Rouladen auf dem restlichen Sauerkraut anrichten.

7.Beilage z.B. Spätzle......wir hatten Kartoffeln dazu :))))) Mit Bild.......))))))))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rouladen mit Sauerkraut“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 71 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rouladen mit Sauerkraut“