Pfirsisch Pudding-Kuchen

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Für den Mürbeteig etwas
Mehl 200 gr
Backpulver 1 TL
Butter 90 gr
Zucker 50 gr
Ei 1
Füllung etwas
Zucker 6 EL
Milch 800 ml
Vanillepuddingpulver zum Kochen 2 Päckchen
Ausserdem etwas
Pfirische [850 ml] 1 Dose
Aprikosenkonfitüre 2 EL
Hagelzucker 1 EL

Zubereitung

1.100 ml Milch, Puddingpulver und 6 El Zucker verrühren.Restliche Milch zum kochen bringen.Angerührtes Puddingpulver einrühren, aufkochen lassen und zugedeckt abkühlen lassen, hin und wieder umrühren das sich keine Haut bildet.

2.Pfirsische abtropfen lassen. Aus den Zutaten für den Mürbeteig den Teig herstellen. Und ca 30 Minuten im Kühlschrenk ruhen lassen. Backofen auf 175 Grad [Umluft 150 Grad vorheizen]

3.Teig auf bemehlter Arbeitsplatte 28 cm Durchmesser ausrollen, in eine gefettet Springform geben ( 26 cm Durchmesser), den Rand andrücken. Abgekühlter Pudding einfüllen und glattstreichen.Pfirsische vierteln und darauflegen. 45 Minuten backen.

4.Konfitüre erhitzen, durch ein Sieb streichen.Früchte damit beträufeln.Kuchen mit Hagelzucker bestreuen und abkühlen lassen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfirsisch Pudding-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfirsisch Pudding-Kuchen“