Fleisch: Paprika - Puten - Geschnetzeltes

1 Std leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putengeschnetzeltes man kanns aber auch vom Schwein oder Kalbfleisch machen 600 g
Zwiebel fein gehakt 1
Stange Lauch fein geschnitten 1
je 1 rote und grüne Paprika in Würfel schneiden 2
Karotte gewürfelt 1
Scheibe Sellerie gewürfelt 1
Butterschmalz 2 EL
Suppenwürfel 1
Sahne 0,125 Liter
Qimiq 1
Salz und Pfeffer etwas
Senf scharf 1 EL

Zubereitung

1.Gemüse waschen, putzen und in Würfel schneiden.

2.Butterschmalz in die Pfanne geben und das Geschnetzelte Putenfleisch darin rasch anbraten und etwas würzen. Fleisch aus der Pfanne geben und warm stellen.

3.Im Bratrückstand die Zwiebeln dünsten, dann das andere Gemüse (Lauch, Paparika, Karotte und Sellerie) dazu geben und alles kurz weiter dünsten. Mit ein Löffel Mehl stauben und einen EL Senf dazu geben und alles gut mischen, dann mit 1/8 l Wasser aufgießen und weiter köcheln lassen. Mit Sahne aufgießen, Suppenwürfel dazu geben und nur noch leicht aufkochen lassen, Hitze reduzieren. Dann alles mit dem Mixstab pürieren.

4.Fleisch wieder in die Soße gebe und erwärmen und abschmecken. Nach Belieben mit Nudeln, Reis oder Kartoffeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch: Paprika - Puten - Geschnetzeltes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch: Paprika - Puten - Geschnetzeltes“