Süße Party-Pommes für den Straßenkarneval

50 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Butter 50 g
Ei ca. 3 Stück Größe M 150 g
Zucker 150 g
Vanillepuddingpulver 10 g
Salz 1 Prise
Muskat 1 Prise
Mehl 650 g
Backpulver 15 g
Milch 100 ml
Sahnequark 250 g

Zubereitung

1.Butter, Ei und Zucker schaumig rühren. Mehl, Puddingpulver, Salz, Muskat, Backpulver miteinander vermischen und zu der schaumigen Butter geben. dann Sahnequark und Milch hinzufügen. Das Ganze so lange rühren, bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist. (Die Rührzeit beträgt ungefähr vier Minuten auf langsamer und weitere vier minuten auf schneller Stufe. Den Teig aus der rührschüssel nehmen und ungefähr zehn Minuten lang ruhen lassen. Danach den Teig auf ca. 5 mm ausrollen und in dünne Streifen schneiden, die die Größe von Pommes haben. Diese teigstück werden im heißen Fett (wahlweise Spezialfrittierfett, Butterschmalz oder Öl) bei etwa 200 Grad auf jeder Seite zwei bis drei Minuten lang goldbraun gebacken - dazu eignet sich am besten eine Friteuse. Nach dem Backen die "Pommes" in Zucker wälzen.

2.Tipp: Nehmen Sie aromatisierten Zucker. Statt "Majo" gibt`s Vanillesauce oder -Vla.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Süße Party-Pommes für den Straßenkarneval“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süße Party-Pommes für den Straßenkarneval“