Elkes- Butterstollen

6 Std mittel-schwer
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Mehl 2,5 kg
Trockenhefe 8 Päckchen
Milch 0,75 Liter
Zucker 500 Gramm
Vanillezucker 4 Päckchen
Zitronenabrieb 2 Stück
Salz 35 Gramm
Schweinefett 200 Gramm
Butterschmalz 1 kg
Zitronat 200 Gramm
bittere Mandeln 80 Gramm
süße Mandeln 200 Gramm
Sultaninen 2 kg
Rum oder Weinbrand 2 cl
Butter,Zucker und Puderzucker etwas

Zubereitung

1.Sultaninen 4Std. in den Rum einlegen. Mehl ,Trockenhefe und Milch verkneten etwas gehen lassen. Nach dem aufgehen Zucker,Gewürze, Fett, Butterschmalz, Zitronat und geriebene Mandeln unterwirken, erst dann die Sultaninen zugeben. Den grünlich durchgearbeiteten Teig warm , aber nicht zu nahe an den Ofen stellen.

2.Nach mindestens 4Std.den Teig nochmals durcharbeiten und in ein oder anderthalb Kilo schwere Stücke aufteilen.Die Stücke brotähnlich formen und längs 1cm tief einschneiden. Den geformten Teig bei 170°C auf mittlerer Schiene etwa 60 Minuten backen. Danach buttern und zuckern, am besten in der Reihenfolge: Butter, feiner klarer Zucker, butter, Staubzucker.

3.Stollen braucht mindestens eine Woche Lagerzeit. Guten Apetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Elkes- Butterstollen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Elkes- Butterstollen“