Zitronenkuchen (Springform)

1 Std 5 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Margarine 250 Gramm
Zucker 250 Gramm
Eier 3
Zitronenaroma 1
Mehl 250 Gramm
Backpulver 0,5 Päckchen
für den Guß etwas
Zucker 125 Gramm
Zitronensaft frisch gepresst 1
Orangensaft frisch gepresst 2
Wasser etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1976 (472)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
63,4 g
Fett
23,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
45 Min
Gesamtzeit:
1 Std 5 Min

1.Backofen auf 200 ° vorheizen und Springform vorbereiten.

2.Zutaten für den Teig mischen. Den Teig in eine Springform (Backpapier) füllen und dann im vorgeheizten (200 Grad) Backofen ca. 45 Minuten backen bei 175 Grad.

3.In der Zwischenzeit den Guss vorbereiten: ca. 125 g Zucker mit wenig kochendem Wasser mit einem Esslöffel glatt verrühren, bis der Zucker sich etwas auflöst. Dann den Saft einer Zitrone und Saft von 2 Orangen dazugeben und verrühren.

4.Wenn der Kuchen gar ist, rausnehmen und sofort mit einer Gabel sehr oft oben einstechen (Muster) den Guss darauf verteilen, er ist flüssig und soll einziehen in den Kuchen…erfordert etwas Geduld, aber lohnt sich. Der Kuchen ist tagelang zu genießen (nicht zu trocken).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronenkuchen (Springform)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronenkuchen (Springform)“