Suppe: Lisa's Markklößchen Suppe

Rezept: Suppe: Lisa's Markklößchen Suppe
wunderbar locker und mal eine besondere Suppe!
103
wunderbar locker und mal eine besondere Suppe!
22
42474
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 große
Markknochen
1 EL
fein geschnittene Zwiebelwürfel
1 TL
frisch gehackte Petersilie
0,5 TL
Butter
1 ganzes
Ei
1
Eigelb
Salz, Pfeffer, Muskat
Semmelbrösel
Salzwasser oder auch gleich Suppenbrühe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
154 (37)
Eiweiß
0,0 g
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
4,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Suppe: Lisa's Markklößchen Suppe

Mein Kartoffelsalat
Thymian - Lavendel - Öl

ZUBEREITUNG
Suppe: Lisa's Markklößchen Suppe

1
Aus den Markknochen das Mark mit einem Messer herauslösen und etwas zerkleinern. In einer Pfanne das Mark ausbraten. Das Markfett durch ein Sieb schütten und etwas abkühlen lassen.
2
Petersilie und Zwiebelwürfel in der heißen Butter etwas anschwitzen und zum Markfett geben. Ei und Eigelb zum etwas abgekühlten Fett geben und mit dem Schneebesen schaumig rühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
3
Jetzt nach und nach Semmelbrösel zugeben, bis der entstehende Teig leicht fest wird. 15 Min. stehen lassen, damit die Semmelbrösel quellen können.
4
Salzwasser oder auch gleich Suppenbrühe zum Kochen bringen!
5
Klößchenteig durchkneten und mit feuchten Händen kleine, etwa Rumkugel große Kugeln formen. (Ist der Teig zu weich, noch Semmelbrösel unterkneten - ist er zu fest, etwas flüssige Butter daruntergeben) Ein Probeklößchen in das kochende Salzwasser oder Brühe geben! Hält es zusammen, die weiteren einlegen!
6
Jetzt nur noch die Klößchen etwa 20 Min. ziehen lassen!
7
Ich habe sie in Salzwasser gegart, dann herausgenommen und erst wieder vor dem Servieren in die heiße Brühe eingelegt! Lassen sich so auch gut vorbereiten!

KOMMENTARE
Suppe: Lisa's Markklößchen Suppe

Benutzerbild von pasta-michele
   pasta-michele
Genau wie bei Oma und Muttern, einfach klasse und schmackhaft. Nach dem ganzen Fertigkram habe ich dieses vergessene Rezept schon immer gesucht. ***** Sternchen und herzliche Grüße Micha
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Ich bin begeistert! LG Olga 5*
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
leeeeeeeeecker dein Süppchen, für dich 5*
Benutzerbild von rek55
   rek55
Noch ist es kalt draußen, da ist so eine Markklößchen Suppe gant genau das richtige, wunderbar abgestimmt, optisch super zelebriert. 5* gvlg rek
Benutzerbild von flieder
   flieder
Markklößchensupper immer wieder ein Highlight. LG

Um das Rezept "Suppe: Lisa's Markklößchen Suppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung