kalfsfricassee mit Säure Eier-Soße

2 Std leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalbfleisch ohne Knochen 750 Gramm
Gemischtes Hackfleisch Kalbfleisch-Rindfleisch 300 Gramm
Zwiebel 1
Pilze frisch 500 Gramm
Ei 1
Wasser 1000 Milliliter
Salz & Pfeffer etwas
Lorbeerblätter 2 Stk.
getrockneter Thymian 0,5 Teelöffel (gestrichen)
Rinderbrühe 1Würfel = 120 gr 1 Würfel
geröstetes Toast (Vollkorn) 1
Olivenöl 2 EL
für Säure Eier-Soße etwas
Fleischbrühe 0,5 Liter
Butter zum Braten 50 Gramm
mehl 50 Gramm
Sahne oder Ersatz Soja-Sahne 20 Centiliter
Salz, Pfeffer, Muskatnuss etwas
Eigelb 1
Saft von 1 / 2 Zitrone etwas
Maisstärke 1 EL (gestrichen)

Zubereitung

1.Für Hackbällchen benutze ich immer das gleiche Rezept. Manchmal, wenn etwas würziger sein darf 1 Teelöffel Senf extra scharf hinzufügen. Siehe meine KB (Fleischbällchen) Hackbällchen 1/2Teelöffel Portionen formen (für dieses Rezept etwas kleiner als sonst)

2.Zwiebeln rienigen in Würfel schneiden Pilze mit Reinigungsbürste abbürsten und der Unterseite des Stammes abschneiden,darauf die in scheiben schneiden Die Pilze mit getrockneter Thymian in einer Pfanne braten und beiseite legen

3.schneide das Fleisch in mundgerechte Größe würfel .In einer große topf Olivenöl erhitzen das Fleisch anbraten kräuter und brühe hinzufügen. Zwiebelwürfel zugeben und weiterbraten, bis die Zwiebel glasig ist Setzen Sie alles unter Wasser in ca. 1u30 garen,den letzten 10 Minuten die Fleischbällchen hinzufügen kochen, bis die oben auf schwimmen. Das Fleisch aus der Brühe nehmen und beiseite legen. Brühe durch ein Sieb Gießen. 1/2 l Brühe verwenden für die Sauce

4.Säure Eier-Soße

5.Butter schmelzen in einem Topf mehl hinzufügen rühren mit Schneebesen 450 ML Brühe und sahne hinzufügen Mit Pfeffer, Salz und Muskatnuss nach Geschmack würzen Saft von 1 / 2 Zitrone hinzufügen das Eigelb mit 50 ml Brühe und mischen, in die Sauce hinzufügen.Fleisch, Fleischbällchen und pilze dazugeben aufkochen lassen.Und fertig

6.Die Fotos werden hochgeladen aber wie immer etwas später zu sehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „kalfsfricassee mit Säure Eier-Soße“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„kalfsfricassee mit Säure Eier-Soße“