Pfannenkuchen für Eilige

20 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mehl 5 EL (gestrichen)
Milch 100 ml
Eier Freiland 2 xl
Bourbon-Vanillezucker 1 Pk.
Salz 1 Prise
Zucker 3 EL
Sahne 1 EL
Butter 1 TL

Zubereitung

1.Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen.

2.Das Mehl in einen Schüttelbecher füllen und mit der Milch aufgießen. Schließen und kräftig schütteln. Dann die restlichen Zutaten hinein geben, schließen und mindestens 1 Minute kräftig schütteln.

3.Eine kleine eckige Auflaufform mit der Butter ausfetten und den fertigen Teig hinein gießen. Für ca. 15 Minuten in den mittleren Backofen schieben.

4.In kleine Quadrate oder Rechtecke teilen und mit Beerenmarmelade oder Ahornsirup bestreichen.

Auch lecker

Kommentare zu „Pfannenkuchen für Eilige“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfannenkuchen für Eilige“