Mini-Küchlein

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 2
Schinken gekocht 100 g
Rapsöl 80 ml
Naturjoghurt 150 g
Emmentaler geraspelt 200 g
Weizenmehl 280 g
Backpulver 1 Päckchen
Salz 1 TL
Pfeffer 1 TL
Paprikapulver edelsüß 2 TL

Zubereitung

1.Den Backofen auf 180Grad °Ober und Unterhitze (160° Umluft) vorheizen. Eier, Joghurt , Milch und das Öl in eine Rührschüssel geben und gut mischen. Mehl Backpulver und die Gewürze einstreuen und die Masse zu einem glatten Teig verrühren. Schließlich den Schinken der in Würfel geschnitten ist und den Käse unter den Teig heben.

2.Die Backformen (wer hat Minigugelhupf formen) oder eine Muffin form einfetten und mit dem Teig befüllen. Die Küchlein etwa 20 Minuten backen und gut auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mini-Küchlein“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mini-Küchlein“