Chäschüechli

50 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Butter für die Bleche etwas
Mehl für die Bleche etwas
Kuchenteig 300 g
Appenzeller Surchoix 170 g
Emmentaler 100 g
Milch 1,5 dl
Rahm 0,5 dl
Eier 2 Stück
Muskatnuss 1 TL
Chilli (Cayennepfeffer) 1 Pr
Salz 1 TL
Pfeffer 1 TL

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Kuchenbleche mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben.

2.Kuchenteig auswallen und in 6 runde oder eckige Stücke schneiden. In die vorbereiteten Kuchenbleche legen, Teigböden mit der Gabel einstechen und kühl stellen.

3.Den Käse reiben. Mit Milch und Rahm vermischen. Eier verquirlen und gut unterrühren. Käsemasse mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Cayennepfeffer würzen.

4.Backofen auf 180°C vorheizen.

5.Käsemasse auf die Teigböden geben. In der Ofenmitte ca. 30 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chäschüechli“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chäschüechli“