Chäschüechli

Rezept: Chäschüechli
Für 6 Kuchenbleche à 10cm ø
15
Für 6 Kuchenbleche à 10cm ø
00:20
13
10230
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Butter für die Bleche
Mehl für die Bleche
300 g
Kuchenteig
170 g
Appenzeller Surchoix
100 g
Emmentaler
1,5 dl
Milch
0,5 dl
Rahm
2 Stück
Eier
1 TL
Muskatnuss
1 Pr
Chilli (Cayennepfeffer)
1 TL
Salz
1 TL
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.11.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
925 (221)
Eiweiß
10,8 g
Kohlenhydrate
6,4 g
Fett
17,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Chäschüechli

Räucherlachspizza

ZUBEREITUNG
Chäschüechli

1
Kuchenbleche mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben.
2
Kuchenteig auswallen und in 6 runde oder eckige Stücke schneiden. In die vorbereiteten Kuchenbleche legen, Teigböden mit der Gabel einstechen und kühl stellen.
3
Den Käse reiben. Mit Milch und Rahm vermischen. Eier verquirlen und gut unterrühren. Käsemasse mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Cayennepfeffer würzen.
4
Backofen auf 180°C vorheizen.
5
Käsemasse auf die Teigböden geben. In der Ofenmitte ca. 30 Minuten backen.

KOMMENTARE
Chäschüechli

Benutzerbild von rolanddonald
   rolanddonald
Chäschüechli liebe ich über alles, jeden Monat gibt es dies einmal.sehr lecker. Es grüsst Peter
Benutzerbild von Margherita
   Margherita
Ein tolles Rezept für den schweizer Klassiker. Mache ich gern auch nach diesem Rezept. LG Margrit
Benutzerbild von schmatzfatz
   schmatzfatz
gefällt mir
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Eine ganz tolle Geschmacksvariante, gute Beschreibung und wunderschöne Bilder! LG Olga
Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Einfach nur wunderbar deine Zusammenstellung. Ich liebe Käse überbacken- deine Küchlein sind echt der Hit!

Um das Rezept "Chäschüechli" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung