Chicken - Chili

1 Std leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pinienkerne 50 g
rote Chilischote 1
Frühlingszwiebeln 0,5 Bund
Knoblauchzehe 1
Hähnchenbrustfilet 250 g
Öl 2 EL
Tomatenmark 1 EL
Erdnusscreme, ungesüßt, mit Stücken 1 EL
Gemüsefond, aus dem Glas 100 ml
Salz etwas

Zubereitung

1.Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett unter ständigem wenden goldbraun rösten. Die Chilischote der Länge nach aufschllitzen, die Kerne herauskratzen, putzen und in dünne Streifen schneiden.

2.Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in ca. 1 cm dicke Streifen schneiden. Die Knoblauchzehe pellen.

3.Das Hähnchenfleisch waschen, trockentupfen und in 2 cm breite Streifen schneiden.

4.Öl in einer Pfanne heiß werden lassen. Die Frühlingszwiebeln dazugeben und die Knoblauchzehe darüberpressen. Hähnchenfleisch und Chilischotenstreifen dazugeben, unter wenden 4 - 5 Minuten anbraten.

5.Tomatenmark, Erdnusscreme und Geflügelfond in einem Becher verquirlen. Die Mischung zum Hähnchenfleisch gießen und aufkochen lassen - gelegentlich umrühren. Mit Salz abschmecken und vor dem servieren die Pinienkerne dazugeben.

6.Dazu passt: Reis oder Nudeln oder knuspriges Baguette

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chicken - Chili“

Rezept bewerten:
4,79 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chicken - Chili“