Weißbrot

2 Std leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mehl 500 g
Milch 100 ml
Hefe 1 Würfel
Zucker 1 gestr. TL
Salz 1 TL
Crème fraîche 150 g
Eier 2
Eigelb 1
. etwas
Fett und Semmelbrösel für die Form etwas

Zubereitung

1.Milch erwärmen, Mehl in eine Rührschüssel sieben und die Hefe einbröseln.

2.Die übrigen Zutaten und die warme Milch hinzufügen und zunächst mit den Knethaken des Handrührgerätes auf niedrigster Stufe verrühren, dann auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verarbeiten.

3.Den Teig an einem warmen Ort solange gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat.

4.In der Zwischenzeit den Backofen auf 170°C vorheizen und eine Kastenform (oder Brotbackform) einfetten und leicht mit Semmelbrösel ausstreuen.

5.Den Teig in die Form geben und nochmals an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sich wieder deutlich vergrößert hat.

6.Den Teig der Länge nach ca. 1 cm tief einschneiden.

7.Teig mit Wasser besprühen und das Brot ca. 45 Minuten backen.

8.Das Weißbrot aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weißbrot“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weißbrot“