Fleisch - Kalbshaxen im Ofen geschmort -

4 Std 10 Min mittel-schwer
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Kalbshaxen, je 1,5 kg 2
Suppengemüse, geputzt und kleingeschnitten. 1 Bund
Zwiebel gehackt 1
Knoblauchzehen gehackt 3
Tomatenmark 1 EL
Rotwein 0,2 l
Fleischbrühe 0,5 l
Butterschmalz 1 EL
Puderzucker 1 EL
Lorbeerblätter 2
Pfefferkörner 6
Pimentkörner 6
Kräuter der Provence 1 TL
Ingwer frisch 1 TL
Zitronenabrieb 1 EL (gestrichen)
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
272 (65)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
5,1 g
Fett
3,2 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
3 Std 50 Min
Gesamtzeit:
4 Std 10 Min

1.Die Haxen waschen, trocknen und gut mit Salz und Pfeffer einreiben. Backofen auf 170° vorheizen.

2.In einer entspr. Deckelpfanne oder Bräter das Butterschmalz erhitzen, und die Haxen bei Mittelhitze ringsum braun anbraten. Haxen herausnehmen und das Fett mit Küchenpapier heraustupfen. Den Puderzucker Klumpenfrei einsieben, und braun karamellisieren lassen.

3.Das Tomatenmark im Rotwein verrühren und damit ablöschen. Bis zu einer dicklichen Konsistenz einkochen lassen. Das Gemüse zugeben, Fleischbrühe zugiessen,und die Haxen einlegen. Deckel drauf und im Ofen auf der 2 ten Einschubleiste ca. 2 1/2 Stunden garen. Zwischendurch das Fleisch wenden.

4.Danach die Restl. Gewürze zugeben, und ohne Deckel nochmal 1 Stunde schmurgeln lassen. Die Haxen immer wieder beschöpfen. Garprobe machen, Bratflüssigkeit durchseihen und Abschmecken, Das Fleisch am Knochen entlang abschneiden und sofort anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch - Kalbshaxen im Ofen geschmort -“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch - Kalbshaxen im Ofen geschmort -“