Muffins: Marmor-Nutella-Muffins

40 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 150 g
Zucker 130 g
Vanilleschote, Mark 0,5
Eier, Gr. M 3
Mehl 180 g
Sahne 120 g
Backpulver 2 TL (gestrichen)
Nutella 120 g
Salz 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1917 (458)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
47,4 g
Fett
28,3 g

Zubereitung

1.Die weiche Butter mit dem Zucker und dem Mark 1/2 Vanilleschote schaumig schlagen. Die Eier einzeln unterrühren und gut mixen. Flüssige Sahne und Salz dazurühren.

2.Mehl mit dem Backpulver vermischen und über die Buttermischung sieben. Nur solange verrühren, bis sich alle Zutaten verbunden haben.

3.Teig teilen und unter eine Hälfte Nutella mixen. Der Teig ist recht dünn.

4.Die Mulden einer Muffinform mit Papiermanschetten auslegen (spart das lästige Einfetten). Zuerst den Nutellateig auf die Mulden verteilen, den hellen Teig daraufgeben und mit Hilfe eines Holzstäbchens o.ä. ein wenig verquirlen, so dass das typische Marmormuster erkennbar wird.

5.Im vorgeheizten Backofen bei 180° (Ober- und Unterhitze) gut 25 min. backen. Kurz in der Form auskühlen lassen und dann auf einem Gitter ganz abkühlen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muffins: Marmor-Nutella-Muffins“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffins: Marmor-Nutella-Muffins“