Lachstatar mit Avocado-Creme und Limettensoße (Annabelle Mandeng)

1 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tartar: etwas
Lachsfilet 1 Päckchen
Limetten 2 Stk.
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Creme: etwas
Avocado 1 Stk.
Limetten 2 Stk.
Knoblauchzehen 2 Stk.
Crème fraîche 1 Becher
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
435 (104)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
5,7 g
Fett
7,4 g

Zubereitung

1.Für das Tatar das Lachsfilet sehr klein hacken, mit Limettensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.Für die Creme die Avocado auslösen, mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Limettensaft beträufeln. Knoblauch pellen, pressen und mit dem Avocadomus vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Crème fraîche untermengen und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachstatar mit Avocado-Creme und Limettensoße (Annabelle Mandeng)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachstatar mit Avocado-Creme und Limettensoße (Annabelle Mandeng)“