Lachs auf Avocado

40 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lachsfilet 4 st.
Avocado frisch 3 st.
Fischfond 250 ml.
Sahne 100 ml.
Balsamicoessig weiss 1 essl.
Chilischote 1 st.
Tomaten frisch 2 st.
Limette frisch 1 st
Olivenöl 2 essl.
Salz ,Pfeffer,Zucker , Safran 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Fischfond mit Salz ,Pfeffer ,Zucker,Safran ,Essig und Sahne auf die Hälfte einkochen.Eine Avocado zerdrücken mit etwas Essig ,Salz , Pfeffer und kleingeschnittener Chili vermengen. Die anderen Avocados schälen in dünne Scheiben schneiden und auf 4 Teller verteilen.Mit Limettensaft beträufeln und salzen.Tomaten in kleine Stücke schneiden und auf die Teller verteilen

2.Lachs in Oel von beiden Seiten 5 min. braten dann auf die Avocadoscheiben legen die Soße darübergeben und je ein Löffel Avocadocreme auf den Lachs geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachs auf Avocado“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachs auf Avocado“