Fleisch - sexy Schweineschnitzel überbacken

15 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweineschnitzel zusammen 250 g 2 Stück
Frühlingszwiebeln frisch 1 Bund
Schwarzwälder Schinken 2 Scheibe
Raclettekäse 2 Scheibe
Öl 1 EL
Schuhbecks Sexgewürz 2 TL

Zubereitung

1.Schnitzel trocken tupfen und auf beiden Seiten mit dem Sexgewürz einreiben und im heißen Öl auf jeder Seite etwa 5 Minuten braten. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Schnitzel heraus nehmen und in eine Auflaufform geben. Frühlingszwiebeln im Bratfett kurz anbraten und auf den Schnitzeln verteilen. Darauf je eine Scheibe Schinken legen. Obenauf den Käse verteilen und alles für ca. 3 Minuten bei 160° im Backofen bei Ober/Unterhitze überbacken bis der Käse verlaufen ist. Dazu passen am besten Pommes Frites oder Baguette. Bilder folgen.

2.Das Sexgewürz ist eine Gewürzmischung aus Kurkuma, Paprika edelsüß, Zimt, Knoblauch, Kardamom, Chili, Ingwer, Koriander Rosenblüten und Vanille. Alle reden im TV davon, da habe ich es mal ausprobiert, ich kann zwar keine Wirkung feststellen, aber es schmeckt gut.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch - sexy Schweineschnitzel überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch - sexy Schweineschnitzel überbacken“