Schnitzelchen asiatische Art , überbacken

40 Min leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenschnitzel 500 g
Olivenöl für die Pfanne etwas
Meersalz etwas
Currypulver etwas
Mango frisch 1 Stück
Kokosmilch 400 ml
Parmesan 50 g
Taglioni Bandnudeln - orange 250 g
Schnittlauch frisch gehackt etwas

Zubereitung

1.Putenschnitzel leicht plattinieren, dann halbieren. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Putenschnitzel von beiden Seiten kurz anbraten. Herausnehmen und in eine Auflaufform legen. Mitz Salz und einem guten Curry würzen.

2.Mango halbieren, vom Kern befreien. Schale entfernen und in Spalten schneiden. Auf den Schnitzelchen verteilen. Kokosmilch ebenfalls mit Curry und wenig Salz würzen, dann über die Schnitzelchen gießen. Zum Schluß mit Parmesan bestreuen.

3.Im Backofen bei 160° Umluft ca. 20 Minuten überbacken.

4.Gleichzeitig die Orangennudeln nach Packungsanleitung bißfest kochen.

5.Schnitzelchen und Nudeln mit Schnittlauch bestreut zusammen servieren.

6.eine etwas andere Kombi, aber super lecker. -- Bilder sind dabei --

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnitzelchen asiatische Art , überbacken“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnitzelchen asiatische Art , überbacken“