Rosenkohlauflauf mit Käsesoße

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rosenkohl 750 g
Möhren 300 g
Gemüsebrühe 60 ml
Schweineschnitzel 1
Sonnenblumenöl 1 TL
Eier 3
Milch 250 ml
Saure Sahne 125 g
Edamer gerieben 80 ml
Petersilie 2 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskat etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
447 (107)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
3,9 g
Fett
8,3 g

Zubereitung

1.Den Rosenkohl putzen, waschen und ggf. halbieren. Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Rosenkohl und Möhren ca. 2 Minuten in der Brühe dünsten. Anschließend gut abtropfen lassen.

2.Ofen auf 180° vorheizen. Öl in einer Pfanne erhitzen, das Schnitzel in Streifen schneiden und von allen Seiten anbraten.

3.Eier mit Milch, saurer Sahne und Käse verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

4.Die Auflaufform fetten, Gemüse und Fleisch in die Auflaufform schichten und mit der Käsesoße übergießen.

5.Den Auflauf 25 bis 30 Minuten überbacken. Petersilie hacken und vor dem Servieren den Auflauf damit bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosenkohlauflauf mit Käsesoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosenkohlauflauf mit Käsesoße“