Suche nach: „Rosenkohlauflauf Rezepte“

Lade...
Beim Laden der Rezepte ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Es konnten keine weiteren Rezepte gefunden werden.

Köstliches Ofengericht für die kalte Jahreszeit: Rosenkohlauflauf

Rosenkohl ist ein aromatisches Gemüse, das kalorienarm und reich an Mineralstoffen ist. Besonders lecker sind die kleinen runden Kohlköpfe, wenn Sie sie als originellen Auflauf zubereiten. Nach dem Blanchieren oder Dünsten schichten Sie den Kohl mit Hackfleisch, Schinken oder Speck in einer feuerfesten Form. Wenn Sie vegetarisch leben, können Sie den Kohl auch mit Broccoli oder Möhren kombinieren. Eine Prise Rauchsalz hebt den herzhaften Kohl-Geschmack besonders gut hervor.

Aromatische Saucen und pikanter Käse

Als Sauce eignet sich eine traditionelle Mehlschwitze oder Eier-Milch, die Sie mit geriebener Muskatnuss verfeinern. Auch süße Sahne, Schmand, Crème fraîche und eine fruchtige Tomatensauce runden Ihren Rosenkohlauflauf gelungen ab. Als würziges Finish streuen Sie pikanten geriebenen Käse über das Ofengericht. Parmesan, alter Gouda, Gruyère oder Raclette-Käse sind eine gute Wahl und harmonieren perfekt mit dem intensiven Geschmack des Rosenkohls. Als passendes Getränk servieren Sie am besten ein kaltes Bier oder einen fruchtigen Riesling.