Scharfer Rosenkohlauflauf mit Gehacktes

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rosenkohl frisch 1 kg
Kartoffeln 1 kg
Gehacktes 500 g
Cremefine 250 ml
Rosenkohlwasser 100 ml
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Chilischote 1
Tomatenmark dreifach konzentriert 1 EL
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas
Rosenpaprika etwas
Paprika edelsüß etwas
Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
226 (54)
Eiweiß
3,2 g
Kohlenhydrate
9,4 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

1.Kartoffeln und Rosenkohl schälen, bez. putzen. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden und beides getrennt für 10min in Salzwasser kochen. 100ml vom Rosenkohlwasser aufheben.

2.Zwiebel und Knoblauch in kleine Würfel schneiden. Chilischote in dünne Ringe schneiden.

3.Nun das Gehackte in Öl anbraten und die Zwiebeln, Knoblauch und Chilischote zutun und 5min schmoren lassen. Jetzt den Tomatenmark und das Rosenkohlwasser einrühren. Zum Schluss die Cremefine einrühren.

4.Eine Schicht Kartoffeln, dann den Rosenkohl und zum Schluss die restlichen Kartoffeln in eine feuerfeste Auflaufform geben. Jetzt die Gehacktes Soße über den Auflauf verteilen und mit Deckel für 30min bei 180°C im Backofen garen. Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scharfer Rosenkohlauflauf mit Gehacktes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scharfer Rosenkohlauflauf mit Gehacktes“