Brot: Speck-Zwiebelbrot

leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weizenmehl 300 g
Milch lauwarm 150 ml
Backpulver 1 Päckchen
Frühstücksspeck 100 g
Zwiebel gewürfelt 1
Kräutermischung italienisch 1 Teelöffel
Pfeffer etwas
Petersilie getrocknet etwas

Zubereitung

Speck ganz klein würfeln und mit der gewürfelten Zwiebel kross braten und abkühlen lassen. Alle übrigen Zutaten zu einem Teig verarbeiten. Speck und Zwiebeln kalt unter den Teig kneten. In eine Kastenform füllen und 25 Min. bei 180° (Heißluft) im vorgeheizten Ofen backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brot: Speck-Zwiebelbrot“

Rezept bewerten:
4,85 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brot: Speck-Zwiebelbrot“