Weissbrot ohne Hefe mit Röstzwiebeln

Rezept: Weissbrot ohne Hefe mit Röstzwiebeln
Aus der Bärchenküche
16
Aus der Bärchenküche
11
2986
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
330 Gramm
Mehl
300 ml
Milch
20 ml.
Öl
1 Päckchen
Backpulver
1 Handvoll
Röstzwiebeln
0,5 TL.
Oregano
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.04.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
845 (202)
Eiweiß
6,8 g
Kohlenhydrate
40,1 g
Fett
1,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Weissbrot ohne Hefe mit Röstzwiebeln

BACKEN Gefülltes Eiweißvollkornbrot

ZUBEREITUNG
Weissbrot ohne Hefe mit Röstzwiebeln

Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit dem Knethacken zu einen glatten Teig verarbeiten. einen Brotlaib formen und diesen im vorgeheizten Backofen bei 200°C im vorgeheiztem Backofen 30 Min. auf einem Backblech backen.

KOMMENTARE
Weissbrot ohne Hefe mit Röstzwiebeln

Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
...das wäre jetzt zum 2. Frühstück genau ds richtige für mich ... klasse zubereitet .. 5*chen und vlg Brigitte
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Sieht ja lecker aus, muß ich probieren. LG Stine
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Von dem Brot möchte ich auch eine Scheibe kosten, ☆☆☆☆☆, GLG Lorans
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Ein tolles Brot, 5* und LG
Benutzerbild von rickyundgaby
   rickyundgaby
Das gefällt mir, wird ausprobiert! LG Gaby

Um das Rezept "Weissbrot ohne Hefe mit Röstzwiebeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung