Eiersalat mal total anders... ein Geschmackserlebnis pur..

leicht
( 135 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kochbeutel nicht klebenden Langkornreis... 10-Min. Reis 0,5
Eier 3
Seelachsschnitzel 0,5 Glas
Gewürzgurken aus dem Glas 10 Scheiben
Mayonnaise 2 Eßl.
Creme legere 2 Eßl.
gehackte Petersilie frisch oder getrocknet 1 Eßl.
gehackten Schnittlauch, frisch oder getrocknet 1 Eßl.
Zwiebelgranulat, weil eine frische Zwiebel den Geschmack zerhauen würde 0,5 Eßl.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Den Reis in kochendem Salzwasser 10 Min. kochen. Beutel herausnehmen, abtropfen lassen, aufschneiden und dann eine Hälfte davon in eine Schüssel geben und abkühlen lassen. Wenn man das Rezept verdoppelt, hat man den Reisrest halt eben nicht... ich werde ihn allerdings morgen verwerten.

2.Die Eier in der Zwischenzeit kochen und abkühlen lassen. Dann mit dem Eierschneider kreuzweise durchschneiden. Die Gurken in kleine Würfelchen schneiden.

3.Nun alle Zutaten in eine Schüssel geben und alles locker unterheben. Dann ca. 1 Stunde ziehen lassen. Nett dekoriert servieren... allein der Salat ist schon was fürs Auge... und dann erst einmal das Geschmackserlebnis...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eiersalat mal total anders... ein Geschmackserlebnis pur..“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 135 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eiersalat mal total anders... ein Geschmackserlebnis pur..“