greeneye´s schnelle Gemüsesuppe mit Shiitake-Pilzen

leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 1 kg
Gelbe Rüben / Möhren 3 große
Lauch 1 Stange
Tomate 1 große
Salz, Pfeffer etwas
Gemüsebrühe 1,2 l
magere Schinkenwürfel, roh 100 g
Shiitake-Pilze 100 g
frisches Basilikum etwas
etwas geriebenen Ingwer etwas
Zucchini, die weg musste 1 Stückchen

Zubereitung

1.Heute hab ich soooo viele gute Kartoffelsuppenrezepte gelesen, dass ich mich spontan entschlossen hab, ein eigenes Rezept reinzustellen......und das geht so:

2.Als erstes die Kartoffeln, Gelbe Rüben, Zucchini, 1/2 Stange Lauch und die Tomate putzen und in grobe Würfel schneiden. Alles zusammen mit der Gemüsebrühe in einen großen Topf geben und auf kleiner Flamme ca. 40 Min. weich kochen lassen. Den geriebenen Ingwer zum Schluss noch dazugeben und ca. 10 Min. mitgaren.

3.In der Zwischenzeit die Shiitake-Pilze putzen und in Scheiben schneiden, ebenso die 1/2 Lauchstange. In eine Pfanne ein bisschen Öl geben und die Schinkenwürfel anbraten und dann den Lauch und die Pilze dazu geben und kurz mitbraten lassen. Ganz um Schluss das Basilikum dazu geben.

4.Wenn das Gemüse weich ist, mit Salz und frisch gemahlenen Pfeffer aus der Mühle (brauch ich eigentlich nicht mehr zu betonen!) abschmecken und mit dem Pürierstab bearbeiten, dass es eine cremige Suppe wird. Sollte sie zu dick sein, einfach noch etwas Gemüsebrühe zugeben.

5.Wenn alles "rund" ist, die Suppe auf die Teller verteilen und die Pilz-Lauch-Schinkenmischung gerecht darüber verteilen! Ich wünsche guten Appetit!!!! PS: Fotos sind hochgeladen!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „greeneye´s schnelle Gemüsesuppe mit Shiitake-Pilzen“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„greeneye´s schnelle Gemüsesuppe mit Shiitake-Pilzen“