Sauerkraut-Suppe

30 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Sauerkraut 500 Gramm
Zwiebel 250 Gramm
Schwein Speck durchwachsen (Frühstücksspeck) 100 Gramm
Dose Tomaten 1 grosse
Öl 8 Esslöffel
grobe Bratwurst 8 Stück
Klare Fleischbrühe 3 Liter
Paprikapulver edelsüß 1 Esslöffel
Kümmel 1 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle 2 Prise
Salz und Zucker 1 Prise
Cayennepulver 1 Prise
etwas Thymian und Majoran etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1080 (258)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Fett
26,1 g

Zubereitung

1.Sauerkraut Dose öffnen, Zwiebeln in Ringe schneiden, Speck würfeln, Tomaten abtropfen lassen. Öl erhitzen, Speck und Zwiebeln bräunen und herausnehmen. Kleine Klößchen aus Bratwurst rollen, im Topf anbraten und herausnehmen. Sauerkraut mit dem eigenem Saft im selben Topf andünsten, event. noch etwas Öl hinzugeben. Mit dem Saft der Tomaten die Brühe auffüllen. Zwiebeln, Speck und Klößchen in die Suppe geben. Mit Gewürzen pikant abschmecken. Tomaten dazugeben und alles 10 Minuten bei kleiner Hitze garen. Abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.

2.Dazu schmeckt frisches, knuspriges Brot. Die Suppe schmeckt besonders gut, wenn sie aufgewärmt wird. Ergibt 8 Portionen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sauerkraut-Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sauerkraut-Suppe“