Wraps mit Lachs

Rezept: Wraps mit Lachs
3
00:30
2
1190
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Rote und
1
Gelbe Paprika
250 g
Rucola
1 Kästchen
Kresse
8
weiche Weizentortillas
2 Becher
Crème fraîche
2 EL
Sahne Meerrettich
250 g
Räucherlachs in Scheiben
Salz, Pfeffer, Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
276 (66)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
5,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Wraps mit Lachs

Enchiladas a la Casa

ZUBEREITUNG
Wraps mit Lachs

1
Paprikaschoten halbieren, Stiele ab, Kerne und die weißen Scheidewände raus. Dann waschen und in dünne Streifen schneiden. Rucola verlesen, dicke Stängel ab, waschen und abtropfen lassen. Kresse abspülen, trockentupfen und abschneiden. Tortillas nach Packungsanleitung im Backofen oder nacheinander in einer Pfanne ohne Fett beidseitig kurz erwärmen.
2
Crème fraîche mit Sahne-Meerrettich verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Tortillas mit der Hälfte der Sauce bestreichen, Rucola und Kresse drauf verteilen. Pro Tortilla 1-2 Lachsscheiben darauf, die Paprikastreifen darüber streuen und die restliche Sauce drauf verteilen. Tortillas fest aufrollen, schräg halbieren und sofort servieren oder kurz kaltstellen.

KOMMENTARE
Wraps mit Lachs

Benutzerbild von Axel41836
   Axel41836
Njam. Das war lecker. Beim nächsten Mal bloß drauf achten, daß ich wirklich große Tortillas erwische und noch was Wickeln üben. Dann sollte auch die Form stimmen. 5* für Dich
HILF-
REICH!
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das hoert sich ja lecker an nehme es mit inge 5****von Amerika

Um das Rezept "Wraps mit Lachs" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung