Gefüllter Blätterteig

leicht
( 124 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Blätterteig tiefgefroren 6 Stk.
Kochpuddingpulver mit Schokoladengeschmack 1 Pck.
Äpfel frisch Boskop 1
weiße Kuvertüre 1 Pck.
Rosinen, gehobelte Mandeln etwas

Zubereitung

1.Pudding nach Anleitung zubereiten, dabei etwas weniger Milch verwenden. Etwas gehobelte Mandeln unter die Creme rühren.

2.Apfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden.

3.3 aufgetaute Teigplatten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Darauf die Puddingcreme streichen. Apfelspalten schichtartig darauflegen. Rosinen und gehobelte Mandeln darüberstreuen und mit den restlichen 3 aufgetauten Teigplatten bedecken. Ränder gut verkneten. Mit Wasser bestreichen.

4.Im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad etwa 15 min. backen. Abkühlen lassen und mit flüssiger Glasur überziehen. Noch ein paar gehobelte Mandeln darüberstreuen und genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllter Blätterteig“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 124 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllter Blätterteig“