Geschmorte Poulardenkeule

1 Std 30 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Poulardenkeulen 3
Zwiebeln 2
Speckwürfel 100 Gramm
Öl 2 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Gemüsebrühe 300 ml
Sahne 200 ml
Mehl 2 EL

Zubereitung

1.Die Poulardenkeulen mit kaltem Wasser abwaschen, dann abtupfen. Salzen und Pfeffern. Die Zwiebeln schälen und würfeln.

2.Das Öl in einer Pfanne heiß werden lassen. Die Keulen auf allen Seiten scharf anbraten. Zwiebel und Speck kurz mitbraten und dann mit der Brühe ablöschen.

3.Das Ganze bei geschlossenem Deckel etwa 1 Stunde schmoren lassen.

4.Danach die Keulen herausnehmen und warmstellen. Die Brühe reduzieren lassen und dann die Sahne zugeben. Wenn nötig mit dem Mehl binden. Nochmal abschmecken und dann servieren.

5.Dazu gibt es bei mir immer selbstgemachte Nockerln und einen grünen Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschmorte Poulardenkeule“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschmorte Poulardenkeule“