getrocknete Apfelringe

Rezept: getrocknete Apfelringe
selbstgemachtes Trockenobst
3
selbstgemachtes Trockenobst
00:46
5
6650
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Äpfel süß
Faden/Leine
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
getrocknete Apfelringe

BrotaufstrichSüß-West trifft Süß-Ost ;

ZUBEREITUNG
getrocknete Apfelringe

1
Äpfel schälen und entkernen, ohne sie auseinander zu schneiden. Anschliessend Ringe in dünne Scheiben schneiden und auf einer Leine zum Trocknen aufziehen. Dauert ca. 3-4 Tage, dann ist das Trockenobst fertig.
2
Entweder pur zum Verzehr oder mit Zartbitter- und weisser Kuvertüre ummantelt sehr lecker!

KOMMENTARE
getrocknete Apfelringe

Benutzerbild von Modekeks
   Modekeks
Danke, ist echt prima. Meine Apfelringe wollten allerdings nicht richtig hängen. Da hab ich sie einfach auf Backpapier gelegt und regelmäßig umgedreht. geht auch ;-)
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Vanilleschote
   Vanilleschote
Probier ich aus, hört sich lecker an!!! LG und 5*, Vanilleschote
   nudelschreck
super Idee, vorallem mit Schokolade
Benutzerbild von BK858
   BK858
Wir haben gerade welche zum Naschen hängen, haben unsere aber bei 80 °C im Ofen getrocknet, sind wirklich lecker. LG Baerbel
Benutzerbild von schnuffelohr
   schnuffelohr
Bekommst Sterne

Um das Rezept "getrocknete Apfelringe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung