Portwein-Sauce

20 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Portwein rot 4 dl
Schalotten, fein gehackt 4
Pfeffer, frisch gemahlen etwas
Thymian 1 Prise
Bratensauce 2 dl
Orangen, Schalen und Saft 2 grosse
Salz etwas
Senf 2 Teel
Zitronensaft 2 Teel
Tomatenpaste 1 Essl
Worcestersoße Tropfen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
636 (152)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
11,9 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

1.Zuerst Portwein mit Pfeffer und Schalotten ca. 10 Minuten sprudelnd einreduzieren lassen, dabei gelegentlich umrühren

2.Die Orange gut waschen und mit einem Zestenschneider Zesten abschneiden. Orange auspressen.

3.Alle Zutaten bis auf die Orange beifügen und aufkochen lassen.

4.Orangenzesten und -saft beifügen und abschmecken.

5.Wer will, kann die Sauce vor dem Anrichten pürieren, damit man die Schalottenwürfel nicht mehr spürt, jedoch die Orangenzesten erst danach beifügen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Portwein-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Portwein-Sauce“