Birnen in Rotwein

Rezept: Birnen in Rotwein
5
00:25
1
1940
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stk.
Birne
125 gr.
Zucker
350 ml
Rotwein mittel Qualitätswein
1 EL
Zitronensaft
1 Pr
Orangenschale gerieben
1 Stk.
Vanillemark
1 Msp
Zimt
2 Stk.
Gewürznelken
4 EL
Vanilleeis
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.05.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
648 (155)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
25,6 g
Fett
1,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Birnen in Rotwein

Hausgemachte Schwarzwälder Eistörtchen
Desserts Waldbeereneis

ZUBEREITUNG
Birnen in Rotwein

1
Die Birnen waschen und dünn schälen, die Stiele belassen. Den Zucker mit dem Rotwein in einen Topf geben und erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Den Zitronensaft, die Orangenschale und die Gewürze hinzufügen. Die Birnen in den Rotwein setzen und zugedeckt bei schwacher Hitze 30 Minuten garen.
2
Nach Ende der Garzeit die Birnen von der Kochstelle nehmen und auskühlen lassen. Die Birnen in Dessertschälchen setzen, die Soße durch ein Sieb gießen, die Birnen damit überziehen und mit einem Löffel Eis garnieren.
3
Tipp: Achten Sie beim Abreiben der Orange darauf, dass Sie nur die orangefarbene Schale verwenden - die darunter liegende weiße Haut schmeckt bitter.

KOMMENTARE
Birnen in Rotwein

Benutzerbild von hsk2310
   hsk2310
Das mache ich morgen . Lecker 5* für dich . LG Peter

Um das Rezept "Birnen in Rotwein" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung