Sonstiges: Mein 4-Minuten-Bratapfel

10 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Apfel frisch 1
Haselnüsse gemahlen etwas
Marzipan etwas
Rosinen wer mag
Vanillesirup 1 TL
***TIPP*** etwas
wer möchte kann auch prima klein geschnittene Dominosteine als Füllung verwenden etwas

Zubereitung

1.Das Kerngehäuse aus dem Apfel ausstechen, klein geschnittenes Marzipan (Reste von der Wei8hnachtsbäckerei oder auch ein kleines Marzipanbrot), gemahlene Haselnüsse und evtl. Rosinen mischen, den Apfel damit füllen.

2.Den vorbereiteten Apfel nun in eine geeignete Microwellenschüssel mit Deckel (ich nehme die Microkanne) setzen und den Vanillesirup darüberlaufen lassen. Deckel aufsetzen und ab in die Microwelle.

3.Bei 600 Watt vier Minuten garen. Wer mag kann noch eine Vanillesoße dazu essen, ich finde aber, daß sich durch das Garen genügend "Eigensoße" bildet.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sonstiges: Mein 4-Minuten-Bratapfel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sonstiges: Mein 4-Minuten-Bratapfel“