Pasta con spinaci e frutti di mare

30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Italienische Pasta, Tagliattelle oder Spaghetti 500 g
Blattspinat tiefgefroren 300 g
Sahne 200 g
Shrimps oder andere Meeresfrüchte 200 g
Knoblauch frisch 1 Zehe
Salz, Pfeffer etwas
Mediterrane Kräuter etwas
Parmiggiano, frisch gerieben etwas
Cocktail- oder Datteltomaten 1 Handvoll

Zubereitung

1.TK-Blattspinat im Topf erhitzen. Mit Kräutern, Salz und Pfeffer abschmecken. Sahne und Meeresfrüchte zugeben und auf kleiner Flamme köcheln. Knoblauch fein würfeln und beifügen. Nebenbei ganze kleine Tomaten in einer Pfanne mit etwas Butter mit einem Rosmarinzweig leicht anbraten.

2.Pasta in 3 - 4 Liter kochendem Salzwasser bissfest garen, in einem Sieb abtropfen lassen. Noch heiß in eine große Schüssel geben. Den Sahne-Blattspinat mit den Meeresfrüchten über den Nudeln verteilen, leicht untermischen. Die heißen Tomaten darübergeben und gleich servieren.

3.Grob geraspelten Parmiggiano (Parmesan) dazureichen und evt. frisch gebackenes Ciabattabrot. Buon apetito!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta con spinaci e frutti di mare“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta con spinaci e frutti di mare“